Hobbyhof Klütz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Herdenschutzhunde

Unsere Kaukasischen Owtscharkas

Auf unserem Hof befinden sich zwei Kaukasische Owtscharka. Diese sind in der Familie integriert und haben die Aufgabe unser Gelände zu bewachen. Da diese Hunderasse im Kaukasus über Jahrzehnte als selbstständig arbeitender Hund eingesetzt wird, um "Eindringlinge" wie Wolf und Bär von den Schafherden zu vertreiben, ist diese Hunderasse eine besonders wachsame.
Familienmitglieder und ihm bekannte Personen begegnet er sehr freudig.

Eugen geboren am 06.12.2016 in Tschechin. Hier am Tag seiner Abholung  am 29.01.2017

Die Mutter von Eugen

Der Vater von Eugen

 

Kaum im neuen zu Hause angekommen, muss sofort gespielt werden.

Erstes Kennenlernen ist nur durch den Drahtzaun möglich. Die zwei Jahre alte Nadja sieht den Eugen als Eindringling und würde ihn sofort beißen.  Sie weiß noch nicht, dass der Eugen ihr Lebenspartner sein wird. Eugen bleibt von Anfang an draußen. Er wird täglich ins Haus geholt. Denn er braucht noch jede Menge Zuwendung.  Seine Aufgabe  in ein paar Monaten dann zusammen mit Nadja,  wird das Schützen meiner Zuchtanlage (über 5000 Quadratmeter) sein.  Kaukasische Owtscharkas lieben es, ein Territorium zu bewachen. Jetzt sind Nadja und Eugen dicke Freunde. Es hat 2 Wochen gedauert bis Eugen kein „Eindringling“ für Nadja  war. Eugen auf dem Arm von Frauchen im Alter von 16 Wochen. Bin gespannt ob Frauchen ihn in ein paar Wochen noch auf dem Arm nehmen kann.

Jetzt ist der Eugen bereits 6 Monate alt. Zusammen mit Nadja bewacht er sein Revier. Spielen ist natürlich den ganzen Tag angesagt.

Unsere Nadja wird im Februar 2019 4 Jahre alt. Anfang Oktober 2018 wurde sie von Eugen gedeckt. Den Wurf erwarte ich um den 10.12.2018

Eugen  im Alter von 7 Monaten. Er ist ein kräftiger Kerl geworden.  

Am 06.12.2017 ist Eugen ein Jahr alt geworden. Jetzt ist er bereits 82 cm hoch und wiegt  ca. 70 kg. Erst mit Erreichen des zweiten Lebensjahrs ist die körperliche Entwicklung bei Kaukasen abgeschlossen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hier ist unsere Nadja  geb. am 28.02.2015 Die Mutter ist aus derTschechei  , der Vater aus Moldawien.

Unvergessen meine bereits verstorbenen Kaukasischen Owtscharkas

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü